Schlagwort-Archiv: Weihnachten

Weihnachten im Februar..

..feiert man wenn im Dezember keine Zeit dazu war!
Ende des Jahres war das 5-jährige Jubiläum des Pflegeteams das vorherrschende Thema, mitsamt der gelungenen Feier in der Zachersmühle Adelberg.
So entschied sich die Chefin Judith Kaczmarek unkompliziert für das Nachholen einer Weihnachtsfeier im neuen Jahr. Diese wurde nun mitsamt festlichem Speisen, Geschenkeübergabe und Wichteln zelebriert.

Die anwesenden Gäste des Wirtshauses (Rößle, Lerchenberg) wunderten sich ob der vielen Geschenkverpackungen, aber: Weihnachten ist eben nur einmal im Jahr… Oder etwa doch nicht?

Jahresende, mal wieder…

Tatsächlich, es ist schon wieder vorbei, das Jahr 2018. Verrückt, nicht wahr? Gerade eben das neue Jahr begonnen, die Gans von Weihnachten und das Raclette von Silvester gerade so verdaut, wird man schon wieder mit Plätzchen und sonstigen Leckereien gestopft.
Das Zwischendrin, hat man das überhaupt wahrgenommen? Was war denn da alles… Ein trockener, heißer Sommer (ein Hoch auf unsere Klimaanlagen in den Dienstwagen), neue Mitarbeiter (Willkommen!), viele neue Patienten (Danke für das Vertrauen!) und nicht zu vergessen: Das 5-jährige Jubiläum des Pflegeteams… Wow, war doch einiges los, zwischendrin!

Auf ein Neues! Ein neues Jahr natürlich, mit viel Freude und Gesundheit, netten Leuten um einen herum und in Erfüllung gehenden Wünschen!
Davor aber noch ein besinnliches, zur inneren Einkehr einladendes Weihnachtsfest für Sie, für Euch und Eure Familien, für unsere Patienten, Mitarbeiter, alle unsere Geschäftspartner und Freunde.

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Ja, ist denn schon wieder….

…Weihnachten? Naja… beinahe zumindest!

Dennoch befinden wir uns bereits mitten in der Adventszeit und was ist im Pflegeteam über die Jahre in dieser besinnlichen Zeit ein schöner Brauch geworden? Richtig, das Weihnachtsessen des gesamten Teams!

Auch in diesem Jahr trafen sich die Mitarbeiter des Pflegeteam Östlicher Schurwald zu Gans, Kalb oder Pasta und ein paar gemeinsamen Stunden im Gasthaus Waldhorn der Familie Lumesberger in Wangen, um dort das vergangene Jahr ein wenig Revue passieren zu lassen, aber vor allem zusammen ein köstliches Essen zu genießen.

Wie es sich bei einer ordentlichen Weihnachtsfeier gehört, wurde mit gegenseitigen Geschenken und aber auch Worten voller Lobes nicht gespart.

Was die Chefin besonders gefreut hat: fast das gesamte Team war zur Feier anwesend, das ist nicht selbstverständlich! Danke hierfür den treuen Mitarbeitern!
Aber auch eine schöne, restliche Adventszeit bleibt zu wünschen, der Heilige Abend ist schneller da als man denkt….

Weihnachten naht…

… mit großen Schritten.
Natürlich möchte auch in diesem Jahr der Weihnachtsmann alle Patienten des Pflegeteams mit einer Kleinigkeit bescheren. So sind derzeit in der Weihnachtswerkstatt am Nordpol^^ äh… in Rechberghausen alle Wichtel fleißig am Einpacken und Dekorieren.

„Bald schon, Kinder, wird´s was geben…“

Das zu Ende gehende Jahr…

..sollte man mit einem gemeinsamen leckeren Essen beschliessen, und so lud das Pflegeteam zur diesjährigen Weihnachtsfeier im Gerber Bräu in Uhingen.
Besonders toll: Fast alle Mitarbeiter kamen und nur wenige waren leider verhindert… Da freute sich die Chefin besonders!

Weihnachten wäre nicht Weihnachten wenn es nicht ein paar kleine Geschenke gäbe, jeweils mit ein paar persönlichen Worten an jeden einzelnen der Mitarbeiter als auch in Gegenrichtung mittels kleiner Rede der Mitarbeiter an die Chefin.
Eine kleine Rede an alle entgegen des Lautstärkepegels im Saal (Ja, mit der Idee einer Weihnachtsfeier waren wir hier nicht alleine…) hielt dann auch die Chefin selbst, das schwierige Ankommen gegen den Lärm hielt sie dann aber auch wirklich kurz.

Ein paar geflossene Freudentränchen später wurde flugs das Essen ausgesucht. Zur Wahl standen weihnachtliche Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts aus der wirklich vorzüglichen Küche des Gerber Bräu.

Als die letzten des Teams vollen Bauches und nach zahlreichen, ausgiebigen Tischgesprächen eben auch kommunikativ gesättigt nach Hause gingen, war der Saal schon relativ leer. Wie schön, wenn man nette und gesellige, (meistens) zufriedene Mitarbeiter hat, welche einem an einem solchen Abend – gerade zu Weihnachten hin – zeigen welche Wertschätzung man hierbei erfahren kann….

Danke an alle!

Ja ist denn schon wieder…

Ja, es ist! So schnell wie jedes Jahr ist auch dieses Jahr schon wieder Weihnachten auf uns zugerast. Kaum zündet man die erste Kerze am Adventskranz an, muss dann auch schon wieder die Gans in den Ofen. Nebenher noch ein klein wenig Aufgaben in der Arbeit (haha) und die Vorbereitungen für´s Christkind sind in vollem Gange.
So auch im Hause „Pflegeteam“, es kehrt langsam Ruhe ein, die letzten Schichten sind verteilt, die Patienten versorgt. Weihnachten kann kommen!

Wir wünschen unseren Patienten und deren Angehörigen, unseren Mitarbeitern, und allen Freunden und Bekannten des Pflegeteams wunderschön besinnliche, und vor allem geruhsame Weihnachten.

Einen Lieblingsstern zur Abendstunde,
Zweige schön geschmückt,
Staunen in fröhlicher Runde,
Leise in einem kleinen Glück.

(Monika Minder)

Weihnacht_2015

Zweiter…?

… Advent? Nein! Zwei kleine Kerzchen bedeuten jetzt und hier etwas völlig anderes.

Auch wenn „adventare“ in irgendeiner alten, unbedeutenden Sprache „ankommen“ bedeutet, ist das Pflegeteam schon längst adventiert, also dort angekommen wo es hingehört.
Erraten? Genau: Es ist der zweite Geburtstag des Pflegeteams Östlicher Schurwald, ganze 48 Monate, 104 Wochen oder 730 Tage! Gratulation!!
(Link zum Artikel über die damalige Eröffnungsfeier)

Wir danken allen Patienten und Angehörigen für deren Treue, unseren Mitarbeitern für die geleistete, großartige Arbeit, unseren Geschäftspartnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit, und allen Freunden und Bekannten unserer kleinen Firma für deren Unterstützung.

Auf das die nächsten zwei Jahre genauso erfolgreich, wenn auch ein wenig besinnlicher ablaufen werden 🙂

Zweiter Geburtstag PT

Gesunde und fröhliche Weihnachtsfeiertage, sowie einen guten Rutsch…

…wünschen wir all unseren Patienten und deren Angehörigen, unseren Mitarbeitern, all unseren Freunden und Bekannten, an der Pflege Interessierten sowie allen unseren Geschäftspartnern.

Bitte kommt alle gut über die Feiertage und ins neue Jahr, bis dahin grüßt das
Pflegeteam Östlicher Schurwald!!

Weihnachten_2014

Spendenübergabe bei der NWZ

Wie im letzten Eintrag angekündigt, wurden die Erlöse des Weihnachtsmarktstandes nun an die „Gute Taten“ der NWZ übergeben.
Ein kleines Foto, ein großer Scheck, und ein netter Artikel diese Woche in der Zeitung sind das Ergebnis. Wir freuen uns sehr darüber und hoffen, dass auch ein relativ kleines Sümmchen dazu beitragen kann, etwas Gutes zu bewirken!

Einen schönen dritten Advent!

s31nwz121214

Es weihnachtet…. für die „Guten Taten“!

In Rechberghausen findet jedes Jahr am ersten Adventwochenende ein gar nicht mal so kleiner und sehr feiner Weihnachtsmarkt statt.
Das Pflegeteam nahm in diesem Jahr zum zweiten Mal mit einem hübschen Stand und viel Engagement teil. Für dieses Jahr hatten sich die Mitarbeiterinnen etwas zum Mitmachen, nämlich Kerzenziehen für Kinder, aber auch den Verkauf eines Duft-Potpourri ausgedacht.

Von der Chefin selbst kam die Idee den Erlös hieraus zu spenden. Hierfür gibt es eine Aktion der hiesigen Tageszeitung NWZ mit welcher seit Jahren zahlreiche soziale Projekte in der Region finanziert werden.

Als Ergebnis des Standes sind nun viele interessante Gespräche mit potentiellen Kunden und/oder interessierten Bürgern festzuhalten, viele durch Kinderhände gezogene Kerzen welche in deren Wohnungen nun hoffentlich die Adventszeit beleuchten, sowie eine großartige 250.-EUR-Spende des Pflegeteams an die „Guten Taten“ der NWZ!

Weiterhin eine schöne Adventszeit wünschen die Mitarbeiter/Innen des Pflegeteams Östlicher Schurwald!

Weihnachtsmarktstand_1 Weihnachtsmarktstand_2